JAD-Dogs


Diese neue Hundesportart wurde 2010 von Mica Köppel entwickelt. Bei JAD-Dogs werden mehrere Hundesportarten miteinander vereint: Dogdance, Tricktraining, Longieren und Agility.

 

Die Idee kam Mica bei ihren Dogdance-Seminaren. "Häufig ist es für viele Hunde sehr anstrengend, bei der triebarmen Hundesportart Dogdance, so viel Kopfarbeit zu leisten. Durch die Bewegung und die Distanzarbeit, bekommen die Hunde richtig viel Motivation und Schwung". 

 

JADDogs ist die perfekte Kombination aus rhythmischer, harmonischer Zusammenarbeit, kontrollierter flotter Bewegung und innovativer Distanzarbeit und der geistigen Auslastung.

 

 


Immer wieder erlebt man Hunde, denen Dogdance entweder zu triebarm ist, oder Hunde die im Agility viel zu sehr „über den Trieb“ gearbeitet werden. Ferner bemerkt man ständig, wie viel Spaß die Hunde bei der Longierarbeit haben. So entstand eine perfekte Kombination für JadDogs

 

Durch die ständig wechselnde Bewegung, ist es möglich jeden Hund ganz individuell - je nach nötigem Motivationsfaktor- zu steuern.

 

 

JadDogs ist eine Hundesportart für "Jederhund" und wird bestimmt auch "Jedermann" begeistern!

 

 

Wir bieten Seminare, Workshops und Kurse an.

Wöchentliches Training

Mittwochs 9:00, 10.00, 16:00, 17:00, 18:00 und 19:00 Uhr


Nächste Termine


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Share:

 

Doggydogs | Vlyner Str. 18 | 47509 Rheurdt

E-Mail: info[at]doggydogs.de

Hallenordnung